[Zur Navigation]

2. Netzpolitischer Kongress der Bundestagsfraktion Bündnis90/Die Grünen: Ein Gesellschaftsvertrag für das digitale Zeitalter

Datum
20 Oktober 2012 from 09:00 to 21:00
Ort
Deutscher Bundestag, Paul-Löbe-Haus, Foyer, Konrad-Adenauer-Str. 1, Berlin
20.10.2012

Netzpolitik ist Gesellschaftspolitik und betrifft nahezu jeden Politikbereich. Politik mit, für und durch das Netz ist ein zentraler Pfeiler unserer Wissens- und Informationsgesellschaft. Mit dem 2. Netzpolitischen Kongress schließt die Grüne Bundestagsfraktion an den erfolgreichen Kongress von 2010 an. Der 2. Netzpolitische Kongress führt die Diskussion weiter: Wie können wir die Chancen der Digitalisierung für die gesamte Gesellschaft nutzbar machen? Wie können wir Netzpolitik als Gesellschaftspolitik auch wirklich lebbar machen? Was sind die Aufgaben des Staates im digitalen Zeitalter? Welche Chancen birgt die Digitalisierung? Diese und andere Fragen der (grünen) Gesellschafts- und Netzpolitik diskutieren

- Dr. Konstantin von Notz, innen- und netzpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion von Bündnis90/Die Grünen 

- Jan Philipp Albrecht, Datenschutz- und Innenexperte der Grünen Europafraktion 

- Lawrence Lessig, Rechtsprofessor an der Harvard Law School

- und weitere Gäste.

Mehr Infos hier:

http://www.gruene-bundestag.de/news/termin/veranstaltung/netzpolitischer-kongress