[Zur Navigation]

15.04.2011

Aufsatzwettbewerb

Frauen und Klimawandel

Die Grüne Europaabgeordnete Franziska Brantner ruft zur Teilnahme an einem ganz besonderen Essaywettbewerb auf. Unter dem Titel "Frauen und Klimawandel" können alle Interessierten einen Essay zu den folgenden Leitfragen verfassen

- Was können wir dagegen tun, dass der Klimawandel zu einer übermäßigen Belastung der Frauen führt?

- Wie können wir Frauen, Frauenorganisationen und Expertinnen so stärken, so dass sie eine Schlüsselrolle in den Klimaschutzbemühungen einnehmen können?

- Wie können wir Geschlechtergerechtigkeit umfassend in die Klimapolitik einbeziehen?

Die Beiträge sollten zwischen 20 000 und 28 000 Zeichen (mit Leerzeichen) lang sein und bis Freitag, 1. Juni, an die folgende Adresse gesendet werden:

Greens.essaycontest@europarl.europa.eu

Die drei besten AufsatzschreiberInnen werden zur Grünen Sommeruniversität in Frankfurt (Oder) und Slubice vom 8. bis 11. September eingeladen. Die Einladung beinhaltet Reisekosten, drei Hotelübernachtungen und Mahlzeiten. Darüber hinaus werden die besten Beiträge in Buchform veröffentlicht.

Für die GewinnerInnen ist eine Veranstaltung geplant, auf der eine Lesung ihrer Aufsätze vor einem ausgewählten Publikum stattfinden soll, der sich dann eine Essenseinladung mit den Mitgliedern der Jury anschließt.

Tags