[Zur Navigation]

01.03.2011

Europa im Wandel

Eine internationale Konferenz der Grünen Europafraktion, 3.-4. März, Poznan (Polen)

Auf der Konferenz der Grünen Europafrakation in Poznan wird diskutiert, was wir bislang erreicht haben bei der Schaffung eines geeinigten Europas. Welche Perspektiven dominieren in einem Land wie Polen? Wie kann die EU die kulturellen, politischen, ökonomischen, sozialen und ökologischen Schwierigkeiten angehen? Welche Wege gibt es aus der Krise?

Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten der Adam Mickiewicz University statt. Mit Rebecca Harms und Daniel Cohn-Bendit werden die beiden Vorsitzenden der Grünen Europafraktion genauso anwesend sein wie Werner Schulz, der einem Panel zur Lage im Europäischen Osten vorsitzen wird. Weitere prominente Gäste sind die ehemalige EU-Kommissarin und jetzige Europaabgeordnete Danuta Hübner, Pierre Jonckheer als Vertreter der Europäischen Grünen Partei oder Robert Cyblicki, Greenpeace-Vorsitzender in Polen. Jerzy Buzek, Präsident des Europäischen Parlaments, wird sich per Videoansprache am Freitagmorgen einschalten.

Das Event soll auch die nächste Sommeruniversität der Grünen Europafraktion im Herbst 2011 in Frankfurt/Oder und Slubice vorbereiten.

Tags