[Zur Navigation]

27.09.2011

Franziska Brantner nach Besuch in Libyen

Europäische Aufbau-Hilfe ist wichtiger als Geld

Soldaten demobilisieren, staatliche Strukturen schaffen, Polizei organisieren: Für diese Aufgaben benötige Libyen Unterstützung aus Europa, sagt die außenpolitische Sprecherin der Grünen im EU-Parlament, Franziska Brantner. Finanzhilfen seien dagegen zweitrangig.

"Alle haben uns gesagt 'Wir brauchen keine Gelder, wir brauchen Unterstützung im Sinne von Aufbau'", sagte Franziska Brantner im Deutschlandradio Kultur am Montag (26.09.11) nach ihrer Rückkehr von der Reise einer Grünen-Delegation in das nordafrikanische Land. Benötigt werde die Hilfe vor allem bei der Schaffung von Polizeistrukturen oder Grenzsystemen. Franziska Brantner: "Da ist sozusagen eher unsere Expertise gefragt als unser Geld."

Hier gehts zum zweiten Teil des Artikels und einigen bildlichen Eindrücken aus Libyen.

Tags