[Zur Navigation]

23.01.2012

Glückwunsch Pekka Haavisto!

Präsidentschaftskandidat der finnischen Grünen in der Stichwahl

Gestern fand in Finnland die erste Runde der Präsidentschaftswahlen statt. Dabei erreichte der Kandidat der Grünen, Pekka Haavisto, mit 18,8 Prozent der Stimmen die Stichwahl in zwei Wochen. Haavisto verdrängte den früheren Außenminister Paavo Vayrynen auf den dritten Platz. Ebenfalls in die zweite Runde gelangte der Kandidat der Konservativen, Sauli Niinistö, mit 37 Prozent der Stimmen.

Haavisto wurde 1987 erstmals in das finnische Parlament gewählt, war bereits Vorsitzender seiner Partei und Umweltminister von von 1995 bis 1999. Nach einem guten Jahrzehnt bei den Vereinten Nationen, unter anderem als Leiter des UN-Umweltprogramms (UNEP), kehrte er 2007 in das finnische Parlament zurück.

Die Europagruppe Grüne gratuliert Pekka Haavisto herzlich zu seinem gestrigen Erfolg und dem Einzug in die Stichwahl!

 

Bildrechte: Vihreät - De Gröna

Tags