[Zur Navigation]

27.06.2015

Griechenland/Eurogruppe

Kreditgeber müssen sich zur Umschuldung der griechischen Schulden bekennen

Nach der Ankündigung des griechischen Premierministers Alexis Tsipras und dem Eurogruppen-Treffen am heutigen Samstag fordert die Vorsitzende der Grünen/EFA-Fraktion im Europäischen Parlament, Rebecca Harms, alle Beteiligen auf, zusammenzuarbeiten, um den Bankrott Griechenlands zu verhindern:

"Die Verhandlungen zu unterbrechen, ist verantwortungslos. Wir fordern alle Beteiligen dazu auf, alles zu tun, um einen Bankrott Griechenlands zu verhindern.  

Die Kreditgeber tragen ihren Teil der Verantwortung für die verfahrene Situation und die überraschende Ankündigung eines Referendums. Wir sind überzeugt, dass für die griechische Bevölkerung und die gesamte EU ein Kompromiss nicht nur besser, sondern notwendig und möglich ist.

Weitere Informationen

Rebecca Harms

Ko-Fraktionsvorsitzende
Telefon Brüssel +32-2-2845695
Fax Brüssel +32-2-2849695
Telefon Straßburg +33-3-88175695
Fax Straßburg +33-3-88179695