[Zur Navigation]

Andrea Damm

Ostseekonferenz: Grünes Wachstum im Ostseeraum

Event
Grüne Ostseekonferenz
Datum
From 14 Juni, 10:00 to 15 Juni 2013, 12:00
Ort
HanseMesse Rostock, Tagungsrotunde
Zur Hansemesse 1-2
18106 Rostock
Deutschland
07.06.2013

Am 14. und 15.Juni 2013 richtet Reinhard Bütikofer gemeinsam mit der Grünen Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern in der HanseMesse Rostock die internationale Konferenz “Grünes Wachstum im Ostseeraum” aus. Auf dieser Konferenz wird das Schlagwort „grünes Wachstum“ von verschiedenen Facetten beleuchtet und mit VertreterInnen aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und von NGOs aus den Ostseeanrainerstaaten diskutiert.

Hier können Sie sich anmelden.

Programm

Freitag, 14.Juni

10.00 Uhr: Einführung: Reinhard Bütikofer, Vorsitzender der Europäischen Grünen Partei und Mitglied des Europäischen Parlaments; Jürgen Suhr, Vorsitzender der Fraktion BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN im Landtag Mecklenburg-Vorpommern

10.15 Uhr: Grußworte: Claudia Müller, Landesvorsitzende von BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN Mecklenburg-Vorpommern; Holger Matthäus, Senator für Bau und Umwelt der Hansestadt Rostock

10.30 Uhr: Vortrag“Grünes Wachstum im Ostseeraum” – Strategien, Probleme, Möglichkeiten in Schleswig- Holstein”: Dr. Robert Habeck, Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Schleswig-Holstein

11.15 Uhr: Podiumsdiskussion“Unterschiedliche Perspektiven aus dem Ostseeraum - haben wir ein gemeinsames Ziel?“: Dr. Robert Habeck, Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume Schleswig-Holstein; Valdur Lahtvee, Stockholm Environment Institute Tallinn; Jürgen Suhr, Vorsitzender der Fraktion BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN im Landtag Mecklenburg-Vorpommern; Stephan Müchler, Präsident der Industrie- und Handelskammer Südschweden und Präsident der Vereinigung der Handelskammern im Ostseeraum; Maxi Nachtigall, Sekretariat der Arbeitsgruppe “Nachhaltige Entwicklung” des Ostseerates (Baltic21); Moderation: Tobias Etzold, Stiftung Wissenschaft und Politik Berlin

12.45 Uhr: Mittagessen (Buffet)

14.30 Uhr: Workshops

Workshop ENERGIE

Dr. Martynas Nagevicius, Präsident des Litauischen Bündnisses für Erneuerbare Ressourcen; Dr. Graham Butt, stellvertretender Abteilungsleiter Energie im Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung Mecklenburg-Vorpommern; Vladimir Sliviak, Vorsitzender der russischen Umweltorganisation Ecodefense, Kaliningrad; Moderation: Johann-Georg Jaeger, Sprecher für Energie der Fraktion BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN im Landtag Mecklenburg-Vorpommern

Workshop MARITIME WIRTSCHAFT

Björn Pistol, Experte Maritime Industrie; Ralf Plump, Germanischer Lloyd SE; Bjarke Wiehe Boetcher, Danish Maritime Authority (angefragt); Moderation: Angela Schultz-Zehden, Geschäftsführerin sustainable-projects GmbH Berlin

Workshop TOURISMUS

Wolfgang Günther, Institut für Tourismus- und Bäderforschung in Nordeuropa; Prof. Dr. Wilhelm Steingrube, Universität Greifswald, Institut für Geographie; Bernd Fischer, Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern; Jörg Schmiedel, Regionalkoordinator Grünes Band Ostsee (angefragt); Moderation: Jochen Lamp, WWF Ostseebüro

Workshop FORSCHUNG, INNOVATION UND DER SCHUTZ DER OSTSEE

Anja Schillhaneck, Sprecherin für Wissenschaft, Forschung und Technologie der Fraktion BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN im Berliner Abgeordnetenhaus; Georg Niekelski, Geschäftsführer der Naturschutzstiftung Deutsche Ostsee (OSTSEESTIFTUNG); Prof. Dr. Ulrich Bathmann, Institut für Ostseeforschung Warnemünde; Moderation: Katharina Fegebank, Vorsitzende BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN Hamburg

17.30 Uhr: Kaffeepause

18.00 Uhr: Bericht “Grünes Wachstum als Thema der Ostseeparlamentarierkonferenz”: Bernd Voß, europapolitischer Sprecher der Fraktion BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN Schleswig-Holstein; Kommentare: Linas Balsys, Mitglied des litauischen Seimas, Vorsitzender der Litauischen Grünen Partei; Hans Manzke, Vereinigung der Unternehmerverbände Mecklenburg-Vorpommern – Nordmetall

19.00 Uhr: Abendessen (Buffet)

Samstag, 15. Juni

09.30 Uhr: Diskussion der Ergebnisse der Workshops; Reinhard Bütikofer, Jürgen Suhr und die ModeratorInnen der Workshops

10.00 Uhr: Vortrag „Perspektiven für Grünes Wachstum im Ostseeraum“: Ville Niinistö, Umweltminister Finnland; Kommentare: Ewa Kos, Abgeordnete im Regionalparlament der Wojwodschaft Westpommern; Mats Pertoft, finanzpolitischer Sprecher der Fraktion Umweltpartei – Die Grünen im schwedischen Reichstag

12.00 Uhr: Ende der Konferenz

Weitere Informationen

Reinhard Bütikofer

Mitglied
Telefon Brüssel +32-228-45816
Fax Brüssel +32-228-49816
Telefon Straßburg +33-3881-75816
Fax Straßburg +33-3881-79816