[Zur Navigation]

Finger weg von unseren Daten: Buchpräsentation von Jan Philipp Albrecht, MdEP; mit Juli Zeh, Schriftstellerin.

Datum
2 Oktober 2014 from 20:00 to 22:00
Ort
Buchhandlung Herschel im Gründerinnenzentrum, Anklamer Str. 38, 10115 Berlin
02.10.2014

Daten sind das Gold des 21sten Jahrhunderts. Geheimdienste und Wirtschaft ziehen uns unsere intimsten und privatesten Informationen aus der Tasche und machen damit Profit. So werden wir entmündigt. Wir können den kompletten Ausverkauf unserer Daten nur aufhalten, wenn wir die Souveränität über sie zurückerkämpfen.

 

Jan Philipp Albrecht stellt sein neues Buch vor und diskutiert mit der Schriftstellerin Juli Zeh.

Moderation: Knut Elstermann, Journalist, Filmkritiker, Moderator

Eintritt: Abendkasse, € 6, ermäßigt € 4

Weitere Informationen

Jan Philipp Albrecht

Telefon Brüssel +32 (0) 2 28 4 50 60
Telefon Straßburg +33(0)3 88 1 75060