[Zur Navigation]

08.09.2015

Welche Parteien wollten der Bürgerinitiative "Wasser ist ein Menschenrecht" die Zähne ziehen?

Abstimmungsanalyse zu allen deutschen Europaabgeordneten

Konservative, Liberale und rechtskonservative Abgeordnete haben heute im Europaparlament erfolglos versucht, der europäischen Bürgerinitiative gegen die Privatisierung der Wasserversorgung die Zähne zu ziehen. In zwei Grafiken machen wir transparent, wie die deutschen Europaabgeordneten abgestimmt haben.

Die gute Nachricht: Der Vorstoß ist gescheitert. Das Europaparlament hat der Bürgerinitiative Rückenwind gegeben. Jetzt muss die EU-Kommission handeln.